Ich muss mal schnell jubeln: Seit heute habe ich meine Hände wieder frei beim Laufen: Krückies sind out.

Meine türkisen Unterarmgehstützen, liebevoll Krückies genannt, haben jetzt erst mal ihren Dienst getan und können sich hoffentlich lange lange ausruhen. Angeschafft nach einem Sturz beim Joggen im Jahr 2005, haben sie mich nach meinem Skiunfall im Februar 2015 durch Hanoi begleitet  - ich sage doch eine Dienstreise nach Hanoi nicht ab, nur weil ich gerade nicht laufen kann ;-)  Seit Sommer 2016  waren sie dann meine ständigen Begleiterinnen - nun ist alles wieder (fast) gut. Den Rest schaffe ich "freihändig".